Zimmer

  • Header2013-Start1
  • Header2013 Start2
  • Header2013 Start3
  • Header2013-Start4
  • Header2013-Start5
  • Header2013-Start6
  • Header2013-Start5
  • Header2013-Start4
  • Header2013-Start3
  • Header2013-Start2

Willkommen bei den europäischen Pionieren des Kat-Recyclings

Die Zimmer Katalysatoren-Recycling GmbH war das erste Unternehmen in Europa, das sich ab 1985 professionell mit der Wiedergewinnung von PGM-Metallen aus Abgasreinigern befasst hat. Heute zählen wir zu den Top 5 weltweit unter den Kat-Recyclingfirmen.

Pro Jahr liefern wir bis zu 2.000 Tonnen Keramikpulver aus eigener Produktion an Refiner. Tendenz steigend. Somit liefern wir notwendige Edelmetalle für die Produktion von Automobil Katalysatoren, Mobiltelefonen, Prozessoren und weiteren Industrien mit täglich steigendem Bedarf. Durch die Verknappung von natürlichen Resourcen ist die Rückgewinnung der Rohstoffe eine perspektivisch unumgängliche Maßnahme.

Unser Unternehmen arbeitet mit einem eigenen Analyselabor und damit absolut transparent. Hierbei wird sichergestellt, dass Sie als Kunde die absolute Übersicht der Qualität haben. Wir sind vom TÜV Rheinland als anerkannter Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert.

 


Infofilm

Sie möchten mehr über uns und unser Unternehmen erfahren?

Lernen Sie unsere Kernkompetenzen sowie unser Leistungsspektrum kennen. Lassen Sie sich von unserem Know-How überzeugen und werfen Sie einen Blick auf das Firmengelände und die von uns verwendeten Maschienen im Recycling sowie dem Labor.

Durch Transparenz Ihnen als Kunden gegenüber haben Sie jederzeit den Einblick. Lernen Sie unsere Expertise aus jahrelanger Erfahrung kennen!

 

Was uns ausmacht

 Katalysatoren Recycling

Wenn Autos hierzulande entsorgt werden, enden sie meist in der Schrottpresse oder im Schredder, wo das Material zunächst zerkleinert wird, um anschließend der Wiederverwertung zugeführt zu werden. Vor diesem Vorgang steht allerdings in der Regel der Ausbau wertvoller Einzelteile aus den verschrottungsreifen Fahrzeugen. In modernen Autokatalysatoren befinden sich die Edelmetalle Rhodium, Palladium und Platin. Diese können extrahiert und weiterverwendet werden und somit die Umwelt schonen. >>mehr

 

 
Produktionsabläufe
Um die wertvollen Edelmetalle aus den verschiedenen Katalysatoren zu extrahieren benötigt es komplexe Schritte des Recyclingprozesses. Durch unsere langjährige Erfahrung in Recycling und der Bewertung ist es uns möglich hocheffizient die knappen Rohstoffe zurückzugewinnen und anschließend deren Qualität im hauseigenen Labor zu überprüfen. Durch kontinurirliche Optimierung basierend auf über 30 Jahren Katalysatoren Recycling garantieren wir Ihnen das bestmögliche Ergebis.
 
 Sicherheit

Palladium, Rhodium und Platin gehören zu den seltensten und wertvollsten Edelmetallen der Welt, sind allerdings notwendige Rohstoffe der Automobil, Elektronik und Mobilfunkindustrie. Dies ist aufgrund von natürlicher Knappheit der natürlichen Vorkommen der Grund, dass diese so wertvoll sind. Wir lagern jede Art von Edelmetallen unter höchsten Sicherheitsbestimmungen. Videoüberwachung, Sensoralarme und weitere Vorkehrungen sind selbstverständlich auf dem gesamten Firmengelände Standard. >>mehr